Programm → Programm

Corona Update: Öffentlicher Betrieb eingestellt

 

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Rabrykantinnen und Rabrykanten,

unser Programm ist vor dem Hintergrund der aktuellen Lage rund um den Corona-Virus bis auf weiteres eingestellt. Wir richten uns hierbei nach den Empfehlungen des Robert-Koch Institutes, des Freistaates Sachen und dem Landkreis Görlitz. Dies betrifft alle Angebote, darunter fallen auch unsere offenen Treffen (Gartentreff, offene Werkstatt, Küfa, Plena etc.).

Unser Büro und das Außengelände sind noch innerhalb unserer Öffnungszeiten besetzt und wir sind telefonisch und per Mail weiterhin erreichbar. Falls ihr also Hilfe braucht oder euch vernetzen möchtet, dann meldet euch bei uns.

Es geht jetzt vor allem darum, gefährdete Personengruppen (Ältere, Vorerkrankte, Menschen mit Behinderung, chronischen Krankheiten, etc.) zu schützen und das Gesundheitssystem nicht zu überlasten. Lasst uns daher zusammenstehen und gemeinsam auch auf die Menschen in unserem Umfeld schauen, die jetzt besondere Unterstützung brauchen.

Zur koordinierten Sammlung von Helfer:innen in Görlitz dient die Plattform Corona Hilfe Görlitz. Bitte tragt euch dort ein, wenn ihr Nachbarschaftshilfe in Form von Einkäufen, Besorgungen etc. für besonders gefährdete Menschen leisten könnt. Ein Austausch kann auch über die zugehörige Facebook-Gruppe stattfinden.

Wir informieren euch weiterhin über alle wichtigen Änderungen bei FB, Insta, im Newsletter und auf unserer Homepage.

Mehr Infos zu den aktuellen Entwicklungen in Sachen findet ihr beim MDR.

Wir bitten um euer Verständnis und bleibt gesund!

Euer RARBYKA-Team

März

Selbstmachtag

Jeden Mittwoch sind wir für euch auf dem Außengelände aktiv am bauen und basteln. Dabei kommen wir gerne mit euch ins Gespräch. Natürlich freuen wir uns auch über jede helfende Hand!

Improtheater

Jeden Donnerstag um 19:30 / 20:00 trifft sich eine junge Gruppe aus Improvisateuren und Theaterliebhaber:innen, um gemeinsam im SPEICHER der RABRYKA dem Improtheater zu frönen!