Pecha Kucha Night - Projekt & Vereinspräsentation

17.10.2019 um 19:00 im SPEICHER der RABRYKA

Am 17.10. um 19 Uhr laden wir euch zur 6. "Pecha Kucha" - Night in die RABRYKA ein (sprich: petscha-kutscha „wirres Geplauder, Stimmengewirr“). Das ist eine Vortragstechnik, bei der zu einem mündlichen Vortrag passende Bilder (Folien) an eine Wand projiziert werden. Dabei ist das Format vorgegeben: 20 Bilder (Folien), die jeweils 20 Sekunden eingeblendet werden. Die Gesamtzeit von 6:40 Minuten ist damit auch die maximale Sprecherzeit. Passend zum Beginn des neuen Semesters, in dem viele neue Studierende in die Stadt gezogen sind und ihren Blick über die vielfältige Vereinslandschaft schweifen lassen, laden wir Vereine und Initiativen ein sich zu präsentieren.  
Anmelden könnt ihr euch unter christian@second-attempt.de

Dabei u.a.

Filmclub von der Rolle 94 e.C. mit dem Camillo-Kino
Ton.Labor e.V.
Kulturbrücken e.V.
ASB mit dem Kinder und Jugendtelefon
Wildwuchs e.V.
Feministisches*forum
Zukunftsvisionen
Blech:Werk:Stadt
Basta
RABRYKA