30.10. - 31.10.2020
10:00 - 15:00 Uhr
Tracks bauen mit der Loopstation

Schon mal was vom Looping gehört? Das Wort "loop" kommt aus dem Englischen und bedeutet Schleife. Die Loopstation gibt Aufnahmen in Dauerschleife wieder. Dabei kannst Du unendlich viele Geräusche, Klänge und Beats übereinanderlegen. Über Loopstation- und Beatbox-Tutorials erfährst Du spielerisch, wie Du Klänge formen und Melodien entstehen lassen kannst. Ob Du die Musik mit Deiner Stimme, Instrumenten, Alltagsgegenständen oder Geräuschen aufnehmen willst, ist Dir überlassen. Denn beim Looping sind Dir keine Grenzen gesetzt. Erkunde die Welt des Loopings und bahne Dir den Weg zu Deinem eigenen Song.
Dieser Wochenendworkshop richtet sich an alle, die Musik lieben, mit Beats experimentieren und eigene Tracks komponieren wollen.


Anmeldung ausschließlich über
https://www.vhs-goerlitz.de/programm/spezial-3.html?action[0]&action[1]&action[2]&action[3]&action[4]&action[5]&action[6]&action[7]&action[8]&action[9]=course&courseId=595-C-20H20208&rowIndex=0&fbclid=IwAR0pE3eyAxYYoNrSnoA23kTbWnMpegJRRkvRajwSEagYd1PxL7Gsi5GHPuY