10.10.2020
12:00 - 18:00 Uhr
#1 Subbotnik im Werk I

Wir laden zum ersten Subbotnik ins Werk I ein!

Was heißt das?
"Der Subbotnik (von russisch суббота subbota, deutsch ‚Sonnabend/Samstag‘) ist eine in Sowjetrussland entstandene Bezeichnung für einen unbezahlten Arbeitseinsatz am Sonnabend." (Quelle: Wikipedia)

Seit einigen Wochen streichen und bauen wir nun schon fleißig im neuen Zuhause der RABRYKA, doch es gibt noch viel zu tun. Daher brauchen wir unbedingt deine Hilfe, damit wir schnellstmöglich in den vollen Betrieb starten können. Zwischen 12 und 18 Uhr wollen wir gemeinsam mit dir bei Musik, Snacks und Getränken in der Halle einen Arbeitseinsatz starten.

Wir treffen uns um 12 Uhr zu einer kurzen Einführung und Einteilung in die Arbeitsgruppen. Du kannst aber jederzeit mit dazu stoßen und dich an den verschiedenen AGs beteiligen.

Also sei dabei, bring deine Ideen mit ein und gestalte dein neues Zentrum für Jugend- und Soziokultur mit!