19.09.2021
16:00 - 20:00 Uhr
Feierliche Eröffnung Ton.Studio & Konzert

2015 entstand die Ton.Labor-Initiative und richtete sich auf dem Gelände der Alten Hefefabrik einen Proberaum mit Aufnahmemöglichkeiten ein. Später kam dann die Offene Kulturbühne dazu und begleitet uns seitdem als regelmäßige Veranstaltungsreihe. 2018 haben wir den Ton.Labor Görlitz e.V. gegründet und konnten im vergangenen Jahr endlich unsere neuen Räume in der RABRYKA beziehen - ein vollständig ausgestattetes kleines Ton.Studio. Dies wollen wir nun feierlich eröffnen und mit euch gemeinsam feiern.

16:00 | Kaffee, Kuchen & Sekt
16:30 | Führung Ton.Studio/Eröffnungsrede
18:00 | Konzert

* Casacustica (Global Folk | Görlitz)
Die drei Musikanten von Casacustica tasten die Grenzen des Machbaren akustischer Musik ab. Jongliert wird hier neben vielfältigen Stileinflüssen und Interpretationen auch in der Besetzung und dem Instrument. Lasst euch mitnehmen von einem bunten Repertoire, welches demnächst auch euren musikalischen Durst stillen wird!

* Wenke Wenke (Singer-Songwriter | H-Town)
„Wenke Wenke" ist ein Singer-Songwriter-Soloprojekt einer queeren/nicht-binären Multiinstrumentalist*In, Komponist*In und Künstler*In aus Deutschland. Ihr Anspruch ist es, lebendige und ehrliche Musik zu machen, die mit nichts anderem als einer Gitarre und einer Stimme aufgebaut ist. Fragile Themen treffen auf meist trauriges und virtuoses Gitarrenspiel, welches vorrangig die Spielart „Fingerstyle“ ist.